Heinz Mayer zum Ehren-Schiedsrichter ernannt

Für seine 45-jährige Schiedsrichtertätigkeit im Fußball und diese unglaublich tolle Leistung wurde Heinz Mayer geehrt.

Bis heute leitete er sage und schreibe 1121 Fußballspiele.

Und noch ist hoffentlich nicht Schluss!

Lieber Heinz,

die Fußballabteilung des TSV bedankt sich für dieses außerordentliche Engagement.

Ohne Personen wie Dich könnte der Amateurfußball nicht bestehen!

Beimerstetter Fußballcamp 2020

Liebe Sportfreunde,

in der Zeit vom 03.09. – 05.09.2020 findet im Rahmen des Ferienprogramms das Fussballcamp auf dem Sportgelände “Auf der Egert, Beimerstetten” statt.

Kicken und Spaß haben mit dem Fußballferienprogramm der Gemeinde Beimerstetten und der Hans Dorfner Fußballschule!
Fußball pur mit der Hans Dorfner Fußballschule: 3 Tage lang jeweils von 10:00 bis 16:00 Uhr auf dem Sportgelände des TSV Beimerstetten erleben!
Dabei wird jede Menge rund um Fußball geboten. Es werden grundlegende Techniken und einfache taktische Grundformen mit verschiedenen Spielformen geschult. Natürlich steht das ultimative Mini-EM-Turnier mit tollen Preisen für die Siegermannschaften im Mittelpunkt der Fußballtage. Im Preis von 139,00 € ist neben dem qualifizierten Training durch das Hans Dorfner Trainerteam auch ein abwechslungsreiches Mittagsprogramm (z.B. Elferkönig, Dalli Klick, Fußballbingo usw.) enthalten.
Zahlreiche Wettbewerbe wie Technikabzeichen, Koordinationsparcours, Fairplay-Trikot oder Powertorschusskönig runden das vielseitige Fußballprogramm ab. Zusätzlich erhält jedes Kind eine coole Ausrüstung mit Trikot, Hose, Stutzen, Gymsack und einen Fußball. Fitnessgetränke in den Pausen sind selbstverständlich auch dabei!
Also Jungs und Mädels, worauf wartet ihr?

Weitere Informationen zum Beimerstetter Fussballcamp findet ihr auf dem Flyer und den Link zur Anmeldung auf der Webseite der Hans Dorfner Fussballschule.

Gesundheitskurse ab Februar mit Standard Prävention ausgezeichnet!

Qualität zahlt sich für unsere TeilnehmerInnen aus!

Unsere Gesundheitskurse bei Anne und Andrea sind mit dem Deutschen Standard Prävention der Zentralen Prüfstelle Prävention nach §20 und Sport pro Gesundheit vom DOSB ausgezeichnet worden!

Euer Vorteil? Die Kursgebühren könnt ihr euch bei mind 80% Teilnahme von den Krankenkassen zurückerstatten lassen.

Eine Teilnahmebescheinigung erhaltet ihr auf Rückfragen am Ende des Kurses, bitte gebt euern Kursleiterinnen Bescheid, solltet ihr eine benötigen.

Die Rückerstattungskonditionen sind bei allen Kassen verschieden, bitte fragt dort direkt an.

Habt ihr weitere Fragen dazu?

Gern könnt ihr euch dafür an Lisa Schlumberger wenden.

Jetzt anmelden – Gesundheitskurse ab Februar mit Standard Prävention ausgezeichnet!

Wir legen wieder los und starten fit ins neue Jahr :)

Unsere Gesundheitskurse bei Anne und Andrea sind mit dem Deutschen Standard Prävention der Zentralen Prüfstelle Prävention nach §20 und Sport pro Gesundheit vom DOSB ausgezeichnet worden!

Euer Vorteil? Die Kursgebühren könnt ihr euch bei mind 80% Teilnahme von den Krankenkassen zurückerstatten lassen.

Eine Teilnahmebescheinigung erhaltet ihr auf Rückfragen am Ende des Kurses, bitte gebt euern Kursleiterinnen Bescheid, solltet ihr eine benötigen.

Die Rückerstattungskonditionen sind bei allen Kassen verschieden, bitte fragt dort direkt an.

Montag19.00-20.00 Uhr YOUNG SPIRITwieder ab Frühjahr 2022
 20.00-21.00 Uhr BODY STYLE – GANZKÖRPERTRAINING UND BEWEGLICHKEITneuer Kurs ab 07.02.2022
Dienstag19.00-20.00 Uhr RÜCKENTRAINING (BEWEGEN STATT SCHONEN)pausiert aktuell
 20.00-21.15 Uhr CARDIO FITab 11.01.2022 – Fortsetzung vom 28.09.2021
Mittwoch09.30-10.30 Uhr FRAUENTURNENab 02.02.2022 -Fortsetzung vom 15.09.2021
 20.00-21.00 Uhr FIT UND GESUND neuer Kurs ab 09.02.2022
Donnerstag19.30 -20.30 Uhr STEPAEROBIC, DANCEMIX UND CO.,  pausiert aktuell
Freitag20:00 – 22:00 Uhr TURNEN FÜR MÄNNER 50+pausiert aktuell

! Die Kurse finden unter den aktuellen 2 G+ Coronaregeln und dem entsprechenden Hygienemaßnahmen der Landessportverordnung Baden-Württemberg statt!

BODY STYLE – Ganzkörpertraining und Beweglichkeit


Übungsleiterin: Anne Linsenmaier (ÜL-B Fitness und Prävention)
Die Inhalte im Überblick:

! Dieses Training ist nach dem Leitfaden Prävention §20 mit dem Siegel SPORT PRO GESUNDHEIT zertifiziert und wird von den Krankenkassen unterstützt.

  • Funktionelles Mattentraining für Rücken, Schulter, Nacken, Knie & Co. mit/ohne Kleingeräte
  • Bodyshape für Bauch/Beine/Po
  • Stretching, Balance, Beweglichkeit, Koordination, Entspannung

Freut euch auf ein Training, das euch mit Spaß und Musik fit für den Alltag macht.

Trainingszeiten:

Montags 10 x 1 Stunde, ab 07.02.2022,  20:00 Uhr – 21:00 Uhr

Lindenberghalle Beimerstetten
Kosten: 30€ für Mitglieder – 45€ für Nichtmitglieder
Anmeldung: Janine Geue, Tel.: 0173/1013204 oder E-Mail: 

FIT UND GESUND


Übungsleiterin: Anne Linsenmaier (ÜL-B Fitness und Prävention)
Die Inhalte im Überblick:

Fit und Gesund ist ein 60-min Ganzkörperkräftigungsprogramm zur umfassenden Stärkung der Fitness mit dem Schwerpunkt Ganzkörperkräftigung und Beweglichkeit.

! Dieses Training ist nach dem Leitfaden Prävention §20 mit dem Siegel SPORT PRO GESUNDHEIT zertifiziert und wird von den Krankenkassen unterstützt.

Die Inhalte im Überblick:

Du hast Lust auf ein abwechslungsreiches -Training mit guter Musik?

  • Dich erwarten: Funktionelle Gymnastik,
  • Ausdauertraining,
  • Krafttraining mit und ohne Kleingeräte,
  • Zirkeltraining,
  • Problemzonengymnastik (Bodyforming),
  • Entspannung,
  • Koordinationsschulung

Der Kurs ist für Einsteiger und Fortgeschrittene geeignet. Eine gewisse Grundfitness solltest du bereits haben, ansonsten musst du keine Kenntnisse mitbringen. (Bekannte Herz-Kreislauferkrankungen oder Gelenkerkrankungen sollten jedoch vorher ärztlich abgeklärt sein.)

Mitzubringen sind: Sportkleidung, feste Turnschuh, Handtuch, Trinken

Trainingszeiten:

Mittwochs 10 x 1 Stunde, ab 09.02.2022; 20:00 Uhr – 21:00 Uhr

Lindenberghalle Beimerstetten

Kosten: 30€ für Mitglieder – 45€ für Nichtmitglieder

Anmeldung: Janine Geue, Tel.: 0173/1013204 oder E-Mail: 

Neues Jahr – neue Vorsätze – unser Angebot


Wir wünschen allen Mitgliedern und Bürgern ein gesundes, glückliches und auch
sportliches neues Jahr.
Wir hoffen ihr seid gut ins neue Jahr gestartet und wünschen uns, dass in diesem
Jahr wieder mehr Sport im Verein möglich ist als im letzten Jahr.
Der Jahresstart ist oft auch immer mit dem guten Vorsatz verbunden mehr Sport zu
treiben. Deshalb möchten wir auf das umfangreiche Angebot des TSV Beimerstetten
aufmerksam machen. So besteht bei uns im Verein die Möglichkeit aus einer großen
Anzahl verschiedenster Sportarten auszuwählen. So bieten wir folgende Abteilungen
in unserem Verein an:
-Badminton,
-Fußball,
-Leichtathletik,
-Petanque,
-Tennis,
-Tischtennis,
-Turnen mit Judo,
-Volleyball
-Wintersport.
Die einzelnen Trainingszeiten entnehmt ihr bitte der Homepage.
Weiterhin bietet eine Mitgliedschaft im TSV auch die Möglichkeit zu vergünstigten
Konditionen im Gesundheitsstudio Aktiv X zu trainieren. Als Mitglied des TSV
Beimerstetten erhältst du einen Rabatt von bis zu 4,00 EUR pro Monat. Unsere
Mitgliedschaft kostet für Erwachsene 5,00 EUR im Monat – somit zahlst du lediglich
1,00 EUR pro Monat bei Nutzung der TSV Mitgliedschaft und des
Gesundheitsstudios Aktiv X mehr.

Wir freuen uns, Euch alle wieder in den jeweiligen Abteilungen zum aktiven
Sporttreiben begrüßen zu können.


Der Vorstand des TSV Beimerstetten

Wir freuen uns, Euch alle wieder in den jeweiligen Abteilungen zum aktiven
Sporttreiben begrüßen zu können.
Der Vorstand des TSV Beimerstetten

Kooperation mit Aktiv X – Gemeinsam für den Sport in und um Beimerstetten

Der TSV Beimerstetten und das Gesundheitsstudio Aktiv X wollen gemeinsam die sportlichen Aktivitäten in und um Beimerstetten vorantreiben. Deshalb haben beide Partner eine Vereinbarung unterzeichnet, um gegenseitig das Angebot an Sportmöglichkeiten zu erweitern und noch attraktiver zu gestalten.

Beim TSV besteht das Angebot, sich in 9 Abteilungen aktiv zu betätigen. Dabei reicht das Angebot vom Tischtennis, Tennis, Turnen und Volleyball, über die Abteilungen Wintersport, Fußball und Leichtathletik bis zu Badminton und Petanque. Mit der getroffenen Vereinbarung wird es den Mitgliedern des TSV Beimerstetten ermöglicht, das vielseitige Angebot des Gesundheitsstudios Aktiv X in der Bahnhofstraße zu reduzierten Konditionen zu nutzen. So kann mit einer Mitgliedschaft im TSV Beimerstetten der Standardmitgliedsbeitrag im Monat im Aktiv X um bis zu EUR 4,00 reduziert werden.

Wer sich die Zeit nimmt im Studio von Jürgen und Carmen Hörsch vorbeizuschauen, wird überrascht sein von den vielseitigen Möglichkeiten des Geräte- und Gesundheitstrainings für Kraft, Ausdauer und Muskelaufbau. Aber auch für das Gespräch nach dem Training, einem Getränk an der Bar oder einem leckerem Stück Kuchen bietet das Studio Platz.

Wir freuen uns über diese Vereinbarung und laden alle TSV Mitglieder ein, einen Besuch im Aktiv X zu unternehmen.

Der Vorstand des TSV

ABGESAGT Theaterpremiere 2021

Liebe Theaterfreunde,

aufgrund der aktuellen Corona-Lage sehen wir uns schweren Herzens gezwungen, die Theaterpremiere abzusagen. Die neuen Coronaauflagen hätten die Durchführung aus organisatorischen Gründen, aber auch im Ermessen des Vereins, verantwortungsvoll zu handeln, nicht möglich gemacht.

Der Theatergruppe auf diesem Weg vielen Dank für den Einsatz und hoffentlich sehen wir euch im kommenden Jahr wieder fröhlich auf der Bühne.

Ein tolles Stück habt ihr ja schon Mal!!!


Wir danken für Euer Verständnis!

Bleibt gesund.

Euer TSV Beimerstetten

Das Formular für die Rückerstattung findet ihr hier: PDF

Wenn etwas dabei nicht klappt oder unklar ist dann schreibt uns bitte eine Mail an

Bericht der Mitgliederversammlung des TSV Beimerstetten am 24.09.2021

Am 24. September 2021 fand die Jahreshauptversammlung des TSV Beimerstetten für die Jahre 2019
und 2021 in der Lindenberghalle statt.
Aufgrund der aktuellen Corona-Beschränkungen wurde der Sitzungssaal vom Sportheim in die
Lindenberghalle verlegt und beim Einlass sowie während der Sitzung auf die Abstands- und 3 G
Regeln geachtet. Trotz dieser Einschränkungen fanden über 50 Mitglieder den Weg zur Sitzung,
wobei hier der geschlossene Auftritt der Aktiven der Fußball-Mannschaft zu erwähnen ist.
Nach der Eröffnung und der Schweigeminute für die verstorbenen Mitglieder wurden die Ehrungen
für langjährige Mitglieder vorgenommen. Diese schöne Tradition zeigt immer wieder, wie wichtig der
Verein für das Zusammenleben im Dorf ist und wie lange sich verschiedene Personen bereits in
unserem TSV gut aufgehoben fühlen.


Folgende Ehrungen konnten vollzogen werden:
-20 jährige Mitgliedschaft Marie Uebel, Ulrike Dürr
-40 jährige Mitgliedschaft Christian Oechsle, Gabriele Ihle, Hans-Dieter Ihle, Margit Thal, Karin Schalk, Thorsten Brenning, Ulrich Geisenhaine
– 50 jährige Mitgliedschaft Konrad Seybold, Michael Weidner, Sabine Miller, Thomas Henseler
– Ehrenmitglied Alfred Miller, Hans Brenning, Hans-Rolf Göggelmann, Hans-Dieter Glöckler, Josef Ottenschläger, Rolf Müller, Siegfried Puppe, Thomas Glöckler

Anschließend trugen die Vorstände ihre Berichte vor, die die Arbeit während der letzten beiden Jahre
schilderten. Natürlich wurde hierbei jeweils die Zeit vor und während der Corona-Krise dargestellt.
Aus den Ausführungen des Vorstands, des Kassierers und des technischen Leiters wurde ersichtlich,
dass auch in den letzten beiden Jahren einiges zu tun war. So wurde 2019 erstmals das Beimerfest
ausgerichtet und im Corona-Jahr 2020 eine kleine Version auf dem Sportplatz veranstaltet. Der
Kassierer berichtete von einer verbesserten Kassenlage und der technische Leiter u.a. von den
Bautätigkeiten rund um das Sportheim. Hierbei wurde allen Helfern ein herzlicher Dank (und sogar
eine Verneigung) vor dem Engagement der Beteiligten ausgesprochen. Nur so kann ein Verein
funktionieren.
Im Anschluss berichteten die Abteilungsleiter der einzelnen Abteilungen über die vergangenen 2
Jahre. Hierbei zeigte sich, dass die einzelnen Abteilungen sich sehr unterschiedlich mit der Corona-
Situation auseinandersetzten. Zum Teil wurden kreative Lösungen gefunden, um den
Trainingsbetrieb zumindest virtuell aufrecht zu erhalten. Dies erfolgte zum Teil über Zoom Meetings,
aber auch über virtuelle Sportwettstreite, u.a. mit Hilfe der Geschwindigkeitsmessanlagen. Aber
leider musste auch von einigen Mitgliedern berichtet werden, die durch die Corona-Krise den Verein
verlassen haben. Hier gilt es nach dieser Zeit wieder gemeinsam den Spaß am Sport zu finden und
das breite Angebot unseres Vereins nutzbar zu machen.
Die Kassenprüfer berichteten anschließend von den beiden Kassenprüfungen für die Jahre 2019 und
2020 bei denen sie eine von Ralf Krech ordnungsgemäß geführte Kasse vorfanden. Herr Haas
übernahm danach die Entlastung des Vorstands, des Gesamtausschuss und der Kassenprüfer, welche durch die versammelten Mitglieder entlastet wurden.

Im Anschluss standen die Wahlen für die Vorstände, den Gesamtausschuss und die Kassenprüfer an.


Folgende Personen wurden gewählt:
– BGB Vorstand Dietmar Späth, Tom Röttgers, Ronny Opel
– Beisitzer Isabella Dürr, Marco Bachner, Steffen Menzel, Thomas Henseler
– Gesamtausschuss Siehe Homepage
– Kassenprüfer August Thörnich, Tobias Neumann
– Gesamtjugendleiterin Julia Thörnich


Der Geschäftsverteilungsplan, aus dem die jeweiligen Ansprechpartner im Vorstand ersichtlich sind,
wird in der kommenden Woche auf der Homepage ersichtlich sein.
Im Anschluss wurden die ausscheidenden Vorstände verabschiedet. Ein großer Dank an die vielen
Jahre im Vorstand gehen hierbei an Horst Maurer und Ralf Krech, die über Jahre die Geschicke des
TSV geleitet haben und sehr, sehr viele Stunden Ihrer Freizeit für das Organisieren, die
Kassenführung, Arbeitseinsätze und und und investiert haben. Es war großartig, dass ihr uns
unterstützt habt. Aber auch die Vorstände Anja Röttgers, Günther Schuh und Björn Zimmermann
haben sich in der abgelaufenen Vorstandsperiode an vielen Sitzungen eingebracht, das Sportheim
intensiv nach Baumängel untersucht, Datenschutzthemen geklärt oder die Personalarbeit
professionalisiert. Auch an Euch ein herzliches Dankeschön!!! Wir werden zu Detailfragen auf euch
zurückkommen.
Eine weitere Ikone des Beimerstetter Sportlebens hat ihren Rückzug bekannt gegeben und deshalb
möchten wir an dieser Stelle auch ein riesiges Dankeschön an Ute Kaufmann ausrichten, die es
zumindest so weit gebracht hat, dass bereits eine eigene Sportstunde nach ihr benannt wurde. Denn
jeder in Beimerstetten weiß, wie toll es beim „Ute-Turnen“ ist.
Aber auch mit Rosi Thoma verlieren wir eine Institution in der Turnabteilung. Denn auch „Rosi-Sport“
war vielen ein Begriff. Außerdem leitete Rosi über viele Jahre die Turnabteilung. Auch dir Rosi ein
großer Dank und alles Gute.
Wenn wir einzelne Personen in unserem Dank vergessen haben sollten, so ist das keine Absicht. Wir
wissen wie wichtig jede/r einzelne Helfer/in, jede/r Trainer/in, alle Eltern, Fahrer, Sponsoren,
Abteilungsleiter usw. sind. Wir brauchen euch alle und hoffen, dass ihr gesund bleibt und regelmäßig
Sport treibt. Nutzt das Angebot des TSV BEIMERSTETTEN!!!

Im Anschluss standen die Wahlen für die Vorstände, den Gesamtausschuss und die Kassenprüfer an.
Folgende Personen wurden gewählt:
BGB Vorstand Dietmar Späth, Tom Röttgers, Ronny Opel
Beisitzer Isabella Dürr, Marco Bachner, Steffen Menzel, Thomas Henseler
Gesamtausschuss Siehe Homepage
Kassenprüfer August Thörnich, Tobias Neumann
Gesamtjugendleiterin Julia Thörnich
Der Geschäftsverteilungsplan, aus dem die jeweiligen Ansprechpartner im Vorstand ersichtlich sind,
wird in der kommenden Woche auf der Homepage ersichtlich sein.
Im Anschluss wurden die ausscheidenden Vorstände verabschiedet. Ein großer Dank an die vielen
Jahre im Vorstand gehen hierbei an Horst Maurer und Ralf Krech, die über Jahre die Geschicke des
TSV geleitet haben und sehr, sehr viele Stunden Ihrer Freizeit für das Organisieren, die
Kassenführung, Arbeitseinsätze und und und investiert haben. Es war großartig, dass ihr uns
unterstützt habt. Aber auch die Vorstände Anja Röttgers, Günther Schuh und Björn Zimmermann
haben sich in der abgelaufenen Vorstandsperiode an vielen Sitzungen eingebracht, das Sportheim
intensiv nach Baumängel untersucht, Datenschutzthemen geklärt oder die Personalarbeit
professionalisiert. Auch an Euch ein herzliches Dankeschön!!! Wir werden zu Detailfragen auf euch
zurückkommen.
Eine weitere Ikone des Beimerstetter Sportlebens hat ihren Rückzug bekannt gegeben und deshalb
möchten wir an dieser Stelle auch ein riesiges Dankeschön an Ute Kaufmann ausrichten, die es
zumindest so weit gebracht hat, dass bereits eine eigene Sportstunde nach ihr benannt wurde. Denn
jeder in Beimerstetten weiß, wie toll es beim „Ute-Turnen“ ist.
Aber auch mit Rosi Thoma verlieren wir eine Institution in der Turnabteilung. Denn auch „Rosi-Sport“
war vielen ein Begriff. Außerdem leitete Rosi über viele Jahre die Turnabteilung. Auch dir Rosi ein
großer Dank und alles Gute.
Wenn wir einzelne Personen in unserem Dank vergessen haben sollten, so ist das keine Absicht. Wir
wissen wie wichtig jede/r einzelne Helfer/in, jede/r Trainer/in, alle Eltern, Fahrer, Sponsoren,
Abteilungsleiter usw. sind. Wir brauchen euch alle und hoffen, dass ihr gesund bleibt und regelmäßig
Sport treibt. Nutzt das Angebot des TSV BEIMERSTETTEN!!!

Vorstandschaft TSV Beimerstetten

KINDERTURNEN – wir starten endlich wieder!

Liebe Kinder liebe Eltern,

wir STARTEN wieder ab 04. Oktober 2021

Montag:

16.30-18.00 Uhr Turnen 3-5 Klasse bei Aline Büsselmann und Grit Boehme

Dienstag:

14.30-15.30 Uhr Vorschulturnen bei Janine Geue

15.45-17.00 Uhr Turnen 1.Klasse bei Dagmar Zwosta

17.15-18.30 Uhr Turnen 2.Klasse bei Sara La Barbera (findet aktuell nicht statt!)

Mittwoch:

14.30-15.30 Uhr Eltern-Kind-Turnen bei Birgit Tyla dort gilt die 3G Regelung für die Begleitperson.

15.45-16.45 Uhr Kleinkinderturnen 4-5 Jahre bei Sarah Wittlinger

17.00-18.10 Uhr Judo Gruppe 1 (1-4 Klasse) bei Sara Zimmermann und Andreas Ziesel

18.15-19.30 Uhr Judo Gruppe 2 (ab Klasse 5) bei Sara Zimmermann und Andreas Ziesel

Freitag:

16.00-17.30 Uhr Judo bei Sara Zimmermann und Andreas Ziesel

Für das Turnen ist Folgendes zu beachten:

Jedes Kind muss einmalig per Mail in der entsprechenden Gruppe angemeldet werden. Wir benötigen Namen, Vornamen, Adresse, Telefonnummer, Geburtsdatum.

Im Anschluss bekommt Ihr einen Link zugeschickt für die jeweilige Whats’app Gruppe.

Wir freuen uns auf Euch.

Eure Übungsleiter

Wanted!

Corona hat gezeigt wie wichtig Sport für unsere Kinder ist. Deshalb suchen wir zur Verstärkung unseres Teams 1-2 Übungsleiter. Das Turnen für die 2.Klasse am Dienstag kann zur Zeit nur alle 14 Tage stattfinden. Vielleicht möchtest Du uns unterstützen und den Kindern die Möglichkeit geben jede Woche zum Turnen gehen zu können.

Vorkenntnisse sind nicht zwingend erforderlich.

Wenn Du Spaß im Umgang mit Kindern hast und in einem tollen Team mit einsteigen möchtest, dann melde dich bei Janine Geue 0173/1013204 oder Aline Büsselmann 0176/20450856.

Eure Turnabteilung

Corona Regelung

In geschlossenen Räumen benötigen alle nicht-immunisierte Personen einen Testnachweis (3G Regelung).

  • Der Test darf max. 24 Stunden alt sein.
  • Kinder unter sechs Jahren und noch nicht eingeschulte Kinder, benötigen keinen Testnachweis
  • Schülerinnen und Schüler werden als getestete Personen angesehen
  • Vor der Trainingseinheit werden die Test-, Impf- oder Genesenennachweise von den zuständigen Übungsleitern überprüft

Die Testpflicht gilt nicht für Sportstätten und Sportanlagen im Freien.

Eine Bewegungs-Tonni für den Kindersport

Eine Bewegungs-Tonni für den Kindersport

Vom 20.03.-20.04.2021 lief die Aktion WE RUN FOR 1946, die in erster Linie die Menschen in unserer schönen Gemeinde in Bewegung bringen sollte und das mit großem Erfolg: die 124 BeimerstetterInnen liefen ganze 8669 km!

Vielen Dank für diese großartige Beteiligung an alle Läuferinnen und Läufer.

Ein großer Dank gilt auch unseren Sponsoren für die Bereitschaft, pro gelaufenem Kilometer einen Beitrag für den TSV Kindersport zu spenden. So kamen ganze 766,40 € zusammen.

Nun ist klar, für was die Spendengelder verwendet werden:

Wir haben uns entschieden eine Bewegungs-Tonni anzuschafffen. Denn die Bewegungs-Tonni beinhaltet zahlreiche Bewegungsspielmöglichkeiten für den Kindersport zur Förderung von motorischen Fähigkeiten und sozialem Lernen – sportartunabhängig und für jede Abteilung sowie die Grundschule nutzbar.

Von dieser Investition können viele Kinder aus verschiedenen Abteilungen nachhaltig und langfristig profitieren. Die Bewegungs-Tonni kann ganz flexibel und kreativ eingesetzt werden und ist auch gleichzeitig noch transportabel.

Abgeleitet ist die Tonni Idee von einem Förderprogramm der Landeskinderturnstiftung und die Spiel- und Sportgeräte unserer Bewegungs-Tonni  wurden an den Bedarf unseres Vereins angepasst.

Verbunden mit dieser Investition wollen wir die ehrenamtlichen Übungsleiterinnen und Übungsleiter im Einsatz der verschiedenen Trainingsmöglichkeiten und Spielideen schulen. Dafür wird Lisa Schlumberger einen gemeinsamen Einweisungstermin koordinieren, um die neuen Spiel- und Trainingsideen vorzustellen.

Interessierte Übungsleiterinnen und Übungsleiter dürfen sich bei Bedarf bei Lisa Schlumberger melden.

Die Bewegungs-Tonni steht in der Lindenberghalle für alle bereit und freut sich darauf, fleißig (auch ohne Einweisung) genutzt zu werden.

AOK-KidsMove: Der Spaß für sportliche Familien und die es werden wollen

Bleib fit – mach mit! Beim AOK-KidsMove – 25. September bis 03. Oktober 2021

Auch in diesem Jahr können im Rahmen des Einstein-Marathons wieder keine ratiopharm-Jugendläufe und Mini-Marathon im Donaustadion mit rund 6500 Kindern und Jugendlichen stattfinden.
Trotzdem möchten die Veranstalter allen den Spaß an der Bewegung nicht nehmen und haben sich wieder was Tolles einfallen lassen.

Zusammen mit der AOK – Die Gesundheitskasse Ulm-Biberach – wurde daher im vergangenen Jahr ein virtueller AOK-KidsMove ins Leben gerufen.
Ziel des AOK-KidsMove ist es, dass sich jeder zwischen dem 25. September und 03. Oktober mindestens 15 Minuten am Stück bewegt. Egal ob Joggen, Radfahren, Inlineskaten, Schwimmen… Auch wenn sich jeder allein für sich bewegt oder mit seinen Familienmitgliedern, so ist man trotzdem Teil des Einstein-Marathons. Jede/r Teilnehmende bekommt eine Startnummer und nach erfolgreicher Teilnahme auch eine Urkunde zum Ausdrucken. Zudem werden unter allen Teilnehmern schöne Preise verlost.

Überblick:

Termin:   25.09. bis 03.10.2021 (Einstein-Marathon)
Startschuss: Samstag, 9 Uhr/Schlusspfiff: Sonntag, 17 Uhr

Teilnehmer: Kinder und Jugendliche bis 18 Jahre

Teilnahmegebühr: Kostenlos. Wir freuen uns sehr über alle, die teilnehmen

Aufgabe: Sich registrieren und sich 15 Minuten am Stück sportlich betätigen

Was bekommt man: Startnummer per Mail, Urkunde, Verlosung mit tollen Preisen

Anmeldung unter: https://www.abavent.de/anmeldeservice/aokkidsmove2021

Anmeldeschluss: Sonntag, 03.10.2021

Fragen? Mail an  oder unter: AOK-KidsMove – Einstein-Marathon (einsteinmarathon.de)

Jetzt anmelden – Gesundheitskurse im Herbst starten

Wir legen wieder los und starten fit in die kalte Jahreszeit :)

Montag19.00-20.00 Uhr YOUNG SPIRITwieder ab Frühjahr 2022
 20.00-21.00 Uhr BODY STYLEab 13.09.2021
Dienstag19.00-20.00 Uhr RÜCKENTRAININGab 28.09.2021
 20.00-21.15 Uhr CARDIO FITab 28.09.2021
Mittwoch09.30-10.30 Uhr FRAUENTURNENab 15.09.2021
 20.00-21.00 Uhr FIT UND GESUNDab 15.09.2021 (Fortsetzung Sommerkurs)
ab 13.10.2021 (neuer Kurse)
Donnerstag19.30 -20.30 Uhr STEPAEROBIC, DANCEMIX UND CO.,  pausiert aktuell
Freitag20:00 – 22:00 Uhr TURNEN FÜR MÄNNER 50+pausiert aktuell

! Die Kurse finden unter den aktuellen 3 G – Coronaregeln und dem entsprechenden Hygienemaßnahmen der Landessportverordnung Baden-Württemberg statt!

BODY STYLE – Fit und Gesund
Übungsleiterin: Anne Linsenmaier (ÜL-B Fitness und Prävention)
Die Inhalte im Überblick:

  • Funktionelles Mattentraining für Rücken, Schulter, Nacken, Knie & Co. mit/ohne Kleingeräte
  • Bodyshape für Bauch/Beine/Po
  • Stretching, Balance, Beweglichkeit, Koordination, Entspannung

Freut euch auf ein Training, das euch mit Spaß und Musik fit für den Alltag macht.

Trainingszeiten:

Montags 10 x 1 Stunde, ab 13.09.2021,  20:00 Uhr – 21:00 Uhr

Lindenberghalle Beimerstetten

Kosten: 30€ für Mitglieder – 45€ für Nichtmitglieder

Anmeldung: Janine Geue, Tel.: 0173/1013204 oder E-Mail: 

RÜCKENTRAINING – Bewegen statt Schonen

Übungsleiterin: Andrea Ensinger (staatl. geprüfte Gymnastikleherin)

Trainingsinhalte:

  • Mobilisierung aller Gelenke
  • Dehnung und Kräftigung der Muskulatur für eine aufrechte Haltung
  • Atemgymnastik mit Haltungs- und Wahrnehmungsübungen
  • Koordinations- und Gleichgewichtstraining
  • Entspannungsübungen

Trainingszeiten:

Dienstags 10 x 1 Stunde, ab 28.09.2021, 19:00 Uhr – 20:00 Uhr
Lindenberghalle

Kosten: 22€ für Mitglieder – 45€ für Nichtmitglieder

Anmeldung: Janine Geue, Tel.: 0173/1013204 oder E-Mail: 

CARDIO FIT

Übungsleiterin: Susanne Schlumberger (ÜL B Sport in der Prävention)

Trainingsinhalte:

  • Kräftigung,
  • Ausdauer,
  • Beweglichkeit/Faszientraining,
  • Sensomotorik-Training,
  • Koordinative Fähigkeiten
  • und Entspannung

Mitbringen solltet ihr immer etwas zu Trinken, ein Handtuch und warme Kleidung für die Entspannung.   

Trainingszeiten:

20 x 1,25 Stunden, ab 28.09.2021, 20:00 Uhr – 21:15 Uhr

Lindenberghalle Beimerstetten

Kosten: 20€ für Mitglieder –50€ für Nichtmitglieder

Anmeldung: Anmeldung bei Susanne Schlumberger, 07348 5316

FRAUENGYMNASTIK

Übungsleiterin: Ute Kaufmann (Übungsleiter B Prävention -Kinder, Übungsleiter C Kinderturnen)

Die Inhalte im Überblick:

  • Funktionelle Gymnastik
  • Ausdauertraining
  • Krafttraining
  • Entspannung
  • Koordinationsschulung
  • Fitnesstrends (Übungen mit dem Pezziball, Theraband,…)

Trainingszeiten:

mittwochs, ab 15.09.2021, 09.30-10.30 Uhr

FIT UND GESUND

Übungsleiterin: Ariane Ittner (ÜL B Sport in der Prävention / Rehabilitation Orthopädie)

Die Inhalte im Überblick:

Du hast Lust auf ein abwechslungsreiches -Training mit guter Musik?

  • Dich erwarten: Funktionelle Gymnastik,
  • Ausdauertraining,
  • Krafttraining mit und ohne Kleingeräte,
  • Zirkeltraining,
  • Problemzonengymnastik (Bodyforming),
  • Entspannung,
  • Koordinationsschulung

Der Kurs ist für Einsteiger und Fortgeschrittene geeignet. Eine gewisse Grundfitness solltest du bereits haben, ansonsten musst du keine Kenntnisse mitbringen. (Bekannte Herz-Kreislauferkrankungen oder Gelenkerkrankungen sollten jedoch vorher ärztlich abgeklärt sein.)

Mitzubringen sind: Sportkleidung, feste Turnschuh, Handtuch, Trinken

Trainingszeiten:

Mittwochs 4 x 1 Stunde, ab 15.09.2021; 20:00 Uhr – 21:00 Uhr (Fortsetzung Sommerkurs)

Mittwochs 10 x 1 Stunde, ab 13.10.2021; 20:00 Uhr – 21:00 Uhr (neuer Herbstkurs)

Lindenberghalle Beimerstetten

Kosten: 30€ für Mitglieder – 45€ für Nichtmitglieder (12€/18€ für Neu-Einsteiger beim Sommerkurs ab 15.09]

Anmeldung: Janine Geue, Tel.: 0173/1013204 oder E-Mail: